Kodi funktioniert nicht? Kein Problem! FastestVPN zur Rettung

Kodi ist eine der besten kostenlosen Open-Source- und plattformübergreifenden Software-, Mediaplayer- und Entertainment-Hubs, die Ihren Fernseher in das ultimative Kinoerlebnis verwandeln. Die meisten Benutzer laden Kodi herunter, um die besten Streaming-Dienste, Apps oder Software zu erhalten, aber es gibt Zeiten, in denen Benutzer bestimmte Probleme beim Ausführen haben. Wenn Sie also das „Kodi funktioniert nicht” Problem, wir helfen Ihnen bei der Behebung.

Kodi funktioniert nicht

Warum funktioniert Kodi nicht für Sie?

Es gibt keinen eindeutigen Grund, warum Kodi auf Ihrem Gerät nicht funktioniert. Um Ihnen jedoch eine Vorstellung davon zu geben, welche Probleme auftreten könnten, werfen Sie einen Blick auf einige der häufigsten Gründe, warum Kodi nicht reibungslos funktioniert:

  • Kodi funktioniert aufgrund von Pufferproblemen nicht
  • Add-Ons und Repositories sind nicht funktionsfähig
  • "Überprüfen Sie die Logdatei” Fehlermeldung auf Kodi.
  • Du bekommst das „Fehler „Kein Stream verfügbar“."
  • Kontinuierliches Einfrieren beim Versuch, Inhalte abzuspielen oder eine Quelle zu öffnen
  • Erleben Sie das „Abhängigkeit konnte nicht installiert werden” Fehler beim Installieren eines Kodi-Add-Ons oder Builds.
  • Schwarzer Bildschirm

Dies sind nur einige der vielen Gründe, warum Kodi für Sie nicht funktioniert. Wenn Sie also eines dieser Probleme oben gesehen haben, werfen Sie einen Blick auf einige Korrekturen, die Sie unten ausprobieren können.

Kodi funktioniert nicht – Einfache Lösungen

Wenn bei Ihnen das Problem auftritt, dass Kodi nicht funktioniert, gibt es einige Maßnahmen zur Fehlerbehebung, die Sie prüfen können. Wir können nicht sagen, welche Lösung am besten funktioniert, aber versuchen Sie zu sehen, ob sie den Problemen ähneln, mit denen Sie konfrontiert sind. Für den Anfang funktioniert vielleicht ein Kodi-Addon nicht, dafür können Sie das „Aktualisierung des Kodi-Addons” Maßnahme unten angegeben und so weiter.

Starten Sie Ihr Gerät neu

In den meisten Fällen besteht die einfachste Lösung, um Kodi zum Laufen zu bringen, darin, das Gerät neu zu starten, das Sie dafür verwenden. Firestick ist das beliebteste Gerät, auf dem Kodi verwendet wird. Es gibt drei Möglichkeiten, Ihr Firestick-Gerät neu zu starten:

  • Indem Sie das Netzkabel vom Gerät abziehen, insbesondere wenn die Fernbedienung nicht funktioniert, oder wenn Sie eine Verknüpfung wünschen.
  • Die zweite Methode verwendet die Firestick-Einstellungen. Gehen Sie zu den Einstellungen und klicken Sie auf „My Fire TV .“ Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die "Neu starten." Klicken Sie auf "Neustart" wieder. Dann sehen Sie ein Popup-Fenster, das Ihnen mitteilt, dass Ihr Fire TV ausgeschaltet wird.
  • Sie können alternativ die Fernbedienung verwenden, wenn Ihnen das besser passt. Klicken Sie auf Ihrem Fire TV-Startbildschirm gleichzeitig auf die Schaltfläche „Wiedergabe/Pause“ und die Schaltfläche „Auswählen“. Sie sollten dann das Popup-Schild mit der Aufschrift „Ihr Fire TV Stick wird ausgeschaltet.“ Dies hilft, Ihr Gerät neu zu starten, und dann können Sie Kodi darauf neu starten.

Nachdem Sie Ihr Kodi-Gerät neu gestartet haben, fahren Sie fort, Kodi und seinen Inhalt wie gewohnt zu verwenden. Wenn Sie jedoch immer noch das „Kodi funktioniert nicht”-Problem gibt es unten andere Maßnahmen, die Sie ausprobieren können.

Aktualisieren Sie Kodi

Jede Software benötigt das neueste Update, um reibungslos zu funktionieren; Es ist nicht nur Kodi. Wenn Kodi also nicht für Sie funktioniert oder abstürzt, können Sie jederzeit versuchen, es zu aktualisieren. Es gibt mehrere Methoden, die Ihnen zeigen, wie es geht Kodi aktualisieren auf Firestick und mehreren anderen Geräten.

Wenn Sie jedoch nur lernen möchten, wie man aktualisiert Kodi auf Firestick, hier ist, was Sie mit der Downloader-App-Methode tun können: 

  • Klicken Sie auf Ihrem Fire TV-Startbildschirm auf das "Suche" klicken.
  • Art "Downloader" und klicken Sie auf "Eingeben."
  • Klicken Sie auf das Downloader-App-Symbol, um es zu installieren
  • Starten Sie die Downloader-App und geben Sie diese URL ein http://kodi.tv/download und dann auf klicken "GEHEN."
  • Scrollen Sie nach dem Laden der Download-Seite nach unten und klicken Sie auf das Android-Symbol.
  • Ein neues Fenster mit verschiedenen Kodi-Updates wird angezeigt
  • Wählen Sie die neueste Update-Version aus, die Sie herunterladen möchten, und der Download beginnt
  • Klicken Sie nach dem Herunterladen auf "Installieren."
  • Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf "Getan."
  • Gehen Sie jetzt zurück zum Startbildschirm und starten Sie Kodi

Wenn Kodi für Sie nicht funktioniert, hat das Ausführen eines Updates hoffentlich das Problem für Sie gelöst.

Löschen Sie den Kodi-Cache

Jede App oder Website, die Sie aufrufen, speichert einen Cache mit Informationen darüber, wie Sie sie verwenden oder auf welche Art von Inhalten zugegriffen wurde. Auch wenn das Speichern von Cache eine einfachere Möglichkeit für Sie ist, alle Ihre Lieblingsplattformen erneut zu besuchen, bringt es auch Rückschläge mit sich, wie Pufferprobleme usw.

Dasselbe wird über Kodi gesagt. Indem Sie den Kodi-Cache leeren, können Sie möglicherweise das „Kodi funktioniert nicht" Problem.

Der einfachere Weg, dies zu tun, besteht darin, in Ihre Geräteeinstellungen zu gehen und nach „Installierte Apps verwalten", suchen "Kodi", klicke auf "Cache löschen“ und das war’s!

Setzen Sie Kodi auf die Standardeinstellungen zurück

Sie können nicht nur Ihren Cache löschen, sondern auch versuchen, die standardmäßigen Kodi-Einstellungen wiederherzustellen, indem Sie die Software auf Ihrem Gerät neu installieren. Sie können also neben dem Klick auf Cache leeren auch auf „Genaues Datum" zu. Dieser Schritt funktioniert möglicherweise nicht immer, aber er gibt Ihnen die Möglichkeit, fehlende Schritte, die möglicherweise während der Installation aufgetreten sind, erneut bereitzustellen.

Kodi-Repositories funktionieren nicht – Aktualisieren oder entfernen Sie es

Wenn Sie jemals nach Inhalten auf Kodi suchen, wie einigen der besten Addons und Builds, finden Sie sie in bestimmten Repositories. Diese Repositorys sind Bibliotheken, die zahlreiche herunterladbare Inhalte enthalten. Kodi hat ein offizielles Repository namens Kodi Add-on, wo Sie einige Inhalte herunterladen können, es ist jedoch nicht so beliebt wie Add-ons von Drittanbietern.

Um ein Repository auf Kodi zu installieren, müssen Sie eine Quelle hinzufügen und es dann herunterladen. Wenn jedoch ein Repository nicht funktioniert, was sollen Sie tun? Wie können Sie die besten Builds darauf herunterladen? Dies ist einer der Gründe, warum Kodi nicht funktioniert.

Repositories funktionieren normalerweise nicht, wenn ein Server ausgefallen ist. Wenn das Problem jedoch nichts mit dem Repo-Server zu tun hat, müssen Sie einige andere Methoden ausprobieren, um ihn wieder zum Laufen zu bringen. Sie können jederzeit versuchen, Kodi und seine Repos erneut zu deinstallieren und neu zu installieren.

Kodi Addons und Builds funktionieren nicht – entfernen oder aktualisieren Sie sie

Ein weiteres Problem, mit dem die meisten Kodi-Benutzer konfrontiert sind, ist, dass die Addons oder die Builds nicht funktionieren. Dies ist wahrscheinlich der Grund, warum Kodi nicht effektiv funktioniert. Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass alle Addons nicht funktionieren oder nur eines.

Wenn das Problem jedoch im Build liegt, funktioniert keines der Addons. Sie könnten einige andere Quellen nachschlagen, um zu sehen, ob sich andere Benutzer über ähnliche Situationen beschweren. Wenn das Problem im Kodi Build selbst liegt, können Sie versuchen, den Build zu entfernen und erneut zu installieren. Alternativ können Sie auch überprüfen, ob Updates erforderlich sind, die dazu führen, dass der Build schlecht funktioniert.

Wenn das Problem andererseits darauf zurückzuführen ist, dass das Add-on nicht funktioniert, überprüfen Sie, ob das Internet funktioniert effektiv. Starten Sie dann Ihr Gerät neu – aktualisieren Sie sowohl Ihr Gerät als auch die App.

Dieses Problem tritt normalerweise auf, wenn die Kodi-Addons aus unbekannten Quellen stammen. Dafür konnten Sie nur einige der herunterladen Die besten Kodi-Addons oder im beste Kodi-Builds.

Kodi funktionierte plötzlich nicht mehr – Problem mit schwarzem Bildschirm

Wenn Sie Kodi öffnen und sofort nur einen schwarzen Bildschirm sehen oder die App selbst nicht funktioniert und Sie zum Fire TV-Startbildschirm zurückleitet. Dies kann auf einen Cache-Überlauf oder Fehler in der App zurückzuführen sein. Um dieses Problem zu beheben und zu vermeiden, dass Kodi nicht funktioniert, können Sie Folgendes tun:

  • Nehmen Sie Ihre Fire TV-Fernbedienung und drücken Sie auf die "Zuhause" .
  • Nun zum "Einstellungen" Tab.
  • Klicken Sie auf "Anwendungen" gefolgt von "Installierte Anwendungen verwalten"
  • Scrollen und anklicken "Kodi."
  • Klicke auf "Zwingen zu stoppen“ und dann weiter „Cache löschen"
  • Gehen Sie zurück zum Fire TV-Startbildschirm und starten Sie Kodi neu.

Hoffentlich sollte dies das Problem „Kodi funktioniert nicht„Schwarzer Bildschirmfehler.

Kodi funktioniert aufgrund von Pufferproblemen nicht

Niemand mag es, Pufferprobleme zu haben, besonders beim Versuch, einige der besten oder beliebtesten Inhalte zu streamen. Wenn Kodi nicht funktioniert, ist die einfachste Maßnahme zur Fehlerbehebung normalerweise die Deinstallation und Neuinstallation der App. Obwohl dies viele Dinge behebt, ist es jedoch nicht immer die perfekte Lösung zur Behebung von Pufferproblemen. Um dies zu beheben, gibt es eine Reihe von Dingen, die Sie tun können:

  • Verwenden Sie ein Kodi-VPN
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Cache leeren. Das Tutorial ist oben erwähnt.
  • Erhöhen Sie die Video-Cache-Größe

So können Sie Pufferprobleme auf Kodi stoppen, wenn es nicht reibungslos funktioniert:

  • Starten Sie Kodi
  • Klicken Sie auf "Die Einstellungen."
  • Klicke auf "Datei-Manager" und dann "Quelle hinzufügen“ und dann weiter " ”
  • Geben Sie das folgende Repo ein "http://ezzer-mac.com/repo" und klicken Sie auf "OK."
  • Benennen Sie das Repo als „ezzer“ und klicken Sie auf "OK."
  • Gehe zurück zum "System" Seite und klicken Sie auf „Add-Ons.“
  • Wählen Sie das "Installieren von Zip-Datei”Und wählen Sie „ezzer“ oder wie auch immer Sie die Datei benannt haben.
  • Auswählen „Repository.EzzerMacsWizard.zip“
  • Warten Sie auf die Installationsmeldung.
  • Sobald Sie es sehen, klicken Sie auf „Installieren Sie aus dem Repository"
  • Wählen Sie das "EzzerMacs Wizard-Repository"
  • Wählen Sie jetzt "Programm-Add-Ons"
  • Klicke auf "SG-Assistent”Und klicken Sie auf "Installieren."
  • Warten Sie, bis Sie die „Add-On installiert" Botschaft.
  • Klicken Sie auf "Weiter" wenn Sie dazu aufgefordert werden und dann weiter "Öffnen."
  • Wählen "(EzzerMac) Wartung"Und das dann klicken Sie auf"(EzzerMac) Systemanpassungen/Korrekturen"
  • Wählen Sie nun die “AdvancedSettings.xml schnell konfigurieren“ und fixieren Sie die Video-Cache-Größe auf Maximum MB.
  • Klicken Sie nun auf „Datei schreiben" und du bist fertig!

Verwenden Sie ein VPN

Zu guter Letzt funktioniert Kodi nicht? Dann nutzen Sie dafür ein VPN. Es gibt viele Umstände, unter denen Ihr Internetdienstanbieter oder die Regierung die Nutzung des Internets in Ihrem Land einschränkt – da alle Gesetze dort unterschiedlich sind. Es besteht die Möglichkeit, dass Kodi aufgrund der vielen Sperren in vielen Ländern auf der ganzen Welt nicht funktioniert. Wenn Sie jedoch ein Kodi-VPN verwenden und es auf Ihrem Gerät einrichten, können Sie die Sperren sofort umgehen.

FastestVPN ist derzeit einer der beste VPNs für Kodi und wird mit einem unkomplizierten und dennoch einfachen Installationsprozess geliefert. Durch die Verbindung mit einem der FastestVPN Server, können Sie Ihre IP-Adresse maskieren und an der vorbeidüsen ISP und andere Arten von Blöcken. Sie sollten in der Lage sein, die „Kodi funktioniert nicht” herausgeben, auf zahlreiche Inhalte weltweit zugreifen, die besten Geschwindigkeiten erzielen, indem Sie die Pufferung überwinden, und Online-Schutz.

FAQs

Warum funktioniert Kodi nicht?

Es gibt viele Gründe, warum Kodi nicht funktioniert. Manchmal liegt das Problem darin, dass die Add-Ons nicht funktionieren, manchmal liegt es am Build. Andere Gründe drehen sich um Cache-Probleme, Pufferung und andere Gründe, die alle in der obigen Anleitung hervorgehoben wurden.

Wie behebe ich das Problem „Kodi funktioniert nicht“?

Es gibt viele Lösungen, die Sie ausprobieren können, wenn Kodi nicht funktioniert. Tatsächlich werden in diesem Handbuch etwa 9 Maßnahmen zur Fehlerbehebung hervorgehoben.

Funktioniert Kodi, wenn Sie es aktualisieren?

Das Aktualisieren von Kodi ist eine der Lösungen, die Sie verwenden können. Eine Aktualisierung auf die neueste Version hilft, dieses Problem zu lösen. Wenn das jedoch nicht funktioniert, probieren Sie die 8 anderen Lösungen auf unserer Liste aus.

Funktioniert Kodi, wenn ich ein VPN verwende?

Ja, Kodi funktioniert besser, wenn es mit einem VPN gekoppelt ist. Da Kodi eine Open-Source-Mediensoftware eines Drittanbieters ist, wird ein VPN wie verwendet FastestVPN damit wird es Ihnen helfen, sich zu sichern. Außerdem gibt es Zeiten, in denen Kodi in bestimmten Ländern blockiert oder für die Verwendung eingeschränkt ist. FastestVPN kann helfen, es von überall auf der Welt zu entsperren.

Schlussfolgern

Kodi funktioniert also nicht? Hoffentlich hat Ihnen diese Anleitung ein wenig weitergeholfen. Wir haben eine Reihe von Strategien zur Fehlerbehebung erwähnt, die Sie verwenden können, wenn jemals ein Problem auftritt. Auch verwenden FastestVPN damit für bessere Ergebnisse. Wenn wir Schritte ausgelassen haben, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.

Übernehmen Sie noch heute die Kontrolle über Ihre Privatsphäre! Entsperren Sie Websites, greifen Sie auf Streaming-Plattformen zu und umgehen Sie die ISP-Überwachung.

Erhalten Sie FastestVPN
BLOSS NICHTS VERPASSEN
Erhalten Sie die trendigen Posts der Woche und die neuesten Ankündigungen von FastestVPN über unseren E-Mail-Newsletter.
am linken Bildschirmrand.
5 1 bewerten
Artikelbewertung

Du könntest Auch gerne

Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen